Initiativen

Am 23.10.2019 veranstalteten die ÖGFA und die ZV in den Räumen der TU Wien einen Fachworkshop zu Sanierung und Nutzung der Helmut Richter Schule am Kinkplatz. Der Workshop verfolgte ausdrücklich nicht das Ziel, einen Ersatz für die weiterhin dringend notwendige, vertiefende und zielorientierte Nutzungs- und Sanierungsstudie zu liefern.

rege Diskussion am Rustensteg bei der Stadtdiskursvisite vom 03.07.20

Es gilt den bevorstehenden städtebaulichen Diskussions- und Planungsprozess transparent und öffentlich zu führen. Und es gilt, die einmalige Chance zu nützen, eine Stadtvorstellung zu entwickeln und umzusetzen, die nicht kurzsichtigen Privateninteressen sondern, in Zeiten sich verschärfender ökologischer Krisen, einer langfristigen Brauchbarkeit des Gemeinguts Stadt dient.

Auch nach acht Jahren Auseinandersetzung um das Hochhausprojekt am Wiener Heumarkt ist die Wiener Stadtregierung noch immer nicht bereit, die Vorgaben zu akzeptieren, die seitens der UNESCO 2013 für diese besonders sensible Lage in der Kernzone der Weltkulturerbestätte „Historisches Zentrum von Wien“ festgelegt wurden.